csm_Grafik_Positionspapier_KFZ_Website_cf1cf9d65b

Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen

Immer wieder wird im Rahmen von naturschutzrechtlichen Verfahren die Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen (z.B. auf Almweidefläche oder auch Schipisten) u.a. zu rein touristischem oder auch Werbezweck genehmigt. Die Tiroler Umweltanwaltschaft sieht darin in vielerlei Hinsicht eine unnötige Belastung natürlicher bzw. naturnaher Lebensräum.

 

 

 

Positionspapier Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen

 

csm_Vilsalpsee__Lokalaugenschein__geplante_Forststrasse-8_e1643618a2

Positionspapier: Sportveranstaltungen in Schutzgebieten

Sowohl Schutzgebiete als auch Sportveranstaltungen erfüllen wichtige Funktionen für unsere Gesellschaft. Let...

IMG_1396.jpg

Positionspapier: Windenergienutzung

Nachhaltige Energieerzeugung ist ein zentrales Zukunftsthema, das auch Tirol unmittelbar betrifft. Aufgrund de...

Wasserfassung_Kraftwerk_02

Wasserkraft in Tirol – Entwurf eines Kriterienkataloges

Ein Expertenteam erarbeitete bis Dezember 2009 einen Entwurf eines Kriterienkataloges zur zukünftigen Nutzung...

schneekanone_02

Positionspapier: Vorverlegung der Beschneiungszeit für Schipisten

Der Wunsch von Schiliftbetreibern in Tirol, Pisten bereits vor dem 01.11. jeden Jahres beschneien zu können, ...

Stay up to date:

Contact