csm_Grafik_Positionspapier_KFZ_Website_cf1cf9d65b

Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen

Immer wieder wird im Rahmen von naturschutzrechtlichen Verfahren die Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen (z.B. auf Almweidefläche oder auch Schipisten) u.a. zu rein touristischem oder auch Werbezweck genehmigt. Die Tiroler Umweltanwaltschaft sieht darin in vielerlei Hinsicht eine unnötige Belastung natürlicher bzw. naturnaher Lebensräum.

 

 

 

Positionspapier Verwendung von Kraftfahrzeugen außerhalb von Verkehrsflächen

 

IMG_1397.jpg

Positionspapier Windkraft 2024

Windkraftanlagen stellen im Gebirge eine besondere Herausforderung dar. Zur Orientierung hat die Tiroler Umwel...

Längental_Baustelle

Tiroler Fließgewässer unter Strom

Da die Diskussion über Möglichkeit, Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit eines weiteren Ausbaues der  Wasserkra...

PV_Pitztal

Positionspapier Photovoltaik Anlagen auf Freiflächen

Aufgrund des steigenden Energieverbrauchs und des nunmehr forcierten Ausstiegs aus fossilen Energieträgern ge...

csm_Vilsalpsee__Lokalaugenschein__geplante_Forststrasse-8_e1643618a2

Positionspapier: Sportveranstaltungen in Schutzgebieten

Sowohl Schutzgebiete als auch Sportveranstaltungen erfüllen wichtige Funktionen für unsere Gesellschaft. Let...

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Kontakt