Positionspapier-Reihe: Kunstlicht in der Nacht


Lichtverschmutzung – die Aufhellung der Nacht – nimmt stetig zu. Negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit, auf Tiere, Pflanzen und ökologische Wechselwirkungen sind die Folge. Nichtsdestotrotz ist nächtliche Beleuchtung im Außenraum ein nicht wegzudenkender Teil unserer Lebensweise. Der verantwortungsvolle Umgang mit Kunstlicht ist deshalb bedeutend.

 

 

 

TEIL 1: Kunstlicht in der Nacht

In diesem allgemeinen Positionspapier betreffend Kunstlicht befinden sich Grundsätze für jedes Beleuchtungsprojekt, Hintergrund-Informationen und Hinweise zur Regulierung von Lichtverschmutzung. Hier geht es zum Positionspapier.


TEIL 2: Straßen‐, Radweg‐, Gehweg‐ sowie Parkplatzbeleuchtung

Teil 2 der Reihe beschäftigt sich mit der verträglichen Beleuchtung von Straßen, Rad- und Gehwegen sowie Parkplätzen. Hier geht es zum Positionspapier.


TEIL 3: Sportstättenbeleuchtung

Im Positionspapier Sportstättenbeleuchtung wird auf die zeitgemäße Beleuchtung von Naturrodelbahnen, Loipen, Schipisten und Fußballplätzen eingegangen. Hier geht es zum Positionspapier.


TEIL 4: Effektbeleuchtung

In diesem Positionspapier werden Lösungsvorschläge für folgende Effekt-Beleuchtungsanlagen gebracht: Dekorationsbeleuchtung, Anstrahlung von Objekten, Skybeamer und Lichtwerbung. Hier geht es zum Positionspapier.

 

Letzte News

UVP-Verfahren zur Innstufe Imst Haiming

07.04.2022

Nach Ansicht der Tiroler Umweltanwaltschaft könnte das geplante...

mehr >>

Tätigkeitsbericht 2019 / 2020

21.03.2022

Tiroler Umweltanwaltschaft - Tätigkeitsbericht 2019 & 2020

mehr >>

Bodenaushubdeponie Gränzing, Niederndorferberg

21.02.2022

Mit 49 Deponien im Bezirk sowie 4 Deponien in unmittelbarer...

mehr >>

Golfanlage "Ötztal Golf", Sautens

01.02.2022

Der geplante Golfplatz würde weite Teile des Talraumes zwischen...

mehr >>

Änderung und Erweiterung eines Abfall-Zwischenlagers, Haiming

10.01.2022

Die beantragte Verwendung eines schützenswerten Rotföhrenwaldes als...

mehr >>