„Sommerschneewelt“ auf der Möseralm

„Sommerschneewelt“ auf der Möseralm Ganzheitlicher und nachhaltiger Naturschutz berücksichtigt, schont und spart Ressourcen und Energie. Eine Eiserzeugung während der Sommermonate zur touristischen Attraktivitätssteigerung der Möseralm findet daher nicht die Zustimmung der Tiroler Umweltanwaltschaft … Stand des Verfahrens: mit Berufungserkenntnis vom 20.07.2010 abgeschlossen, die Berufung wurde als unbegründet abgewiesen!

Berufung der Umweltanwaltschaft 13.10.2009

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Kontakt