Ausbildung zur/zum NaturführerIn 2017

Der Kurs zur Ausbildung zum Tiroler Naturführer wird auch 2017 angeboten.

Outdoorerlebnis wird von vielen als Megatrend gesehen. Sicher ist, dass es immer mehr Menschen in die Berge zieht, sei es zum Wandern, Mountainbiken oder sonstige Art, die alpine Natur zu erleben. Aufgrund dieser steigenden Nachfrage nach naturnahen Angeboten bietet die Ausbildung zum "Tiroler Naturführer"das perfekte Rüstzeug.

Qualifizierte Führer, welche den Gästen die Natur auf professionelle Art und Weise, nach neuesten erlebnispädagogischen Erkenntnissen näherbringen können, sind gefragt.
In Zusammenarbeit mit der Tirol-Werbung und natopia wird finanziell unterstützt durch die Abt. Umweltschutz eine professionelle Ausbildung aufbauend auf der Bergwanderführer-Ausbildung angeboten. 

Näheres dazu finden Sie auf der Seite unseres Partners natopia hier

Letzte News

Errichtung des Almweges Hochalmweg II, Walchsee

03.10.2017

2009 wurde der Hochalmweg I von der Feldalm zur Hochalm im...

mehr >>

Verrohrung des Mühlbachls, Jungholz

29.09.2017

Auch wenn es sich "nur" um die Verrohrung eines Baches auf...

mehr >>

Entnahme von Teilen der Ufer-Tamariske, Isel-Einzugsgebiet

26.09.2017

Die Tiroler Wasserkraft AG möchte für weiterführende Genstudien Teile...

mehr >>

Errichtung der Deponie Rosshag, Ginzling

05.07.2017

Zur Deponierung des beim Bau der Unteren Tuxbachüberleitung...

mehr >>

Pistenverbesserung und Schiübungsgelände am Thurntaler, Sillian

04.07.2017

Das neue Schiübungsgelände soll im Bereich geschützter Quellfluren...

mehr >>

Projekt Natur Refugia Obernbergersee, Obernberg am Brenner

02.06.2017

Die Tiroler Umweltanwaltschaft setzt sich seit Jahren für einen...

mehr >>