Newsletter

Über den Newsletter der Tiroler Umweltanwaltschaft erfahren Sie regelmäßig mit kurzen Beiträgen mehr über die aktuelle Projekt- sowie Verfahrensarbeit der Tiroler Umweltanwaltschaft und erhalten weitere spannende Informationen aus dem Bereich des Natur- und Umweltschutzes mit Fokus auf Tirol.

Die einzelnen Beiträge werden von Elisabeth Wolf, MSc konzipiert und erstellt. Die Endredaktion erfolgt durch Mag.a Paula Tiefenthaler.

 

Einwilligung zur Datenverarbeitung und Information nach Art. 13 DSGVO

Hiermit erteile ich dem Amt der Tiroler Landesregierung / dem Land Tirol (Eduard Wallnöfer Paltz 3, 6020 Innsbruck - Datenschutzbeauftragter: Dr. Norbert Habel, E-Mail: datenschutzbeauftragter@dont-want-spam.tirol.gv.at, Tel.: +43 512 508 1870) die ausdrückliche Einwilligung, meine unten eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck des Versands dieses Newsletters zu verarbeiten. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden (siehe „Newsletter-Abonnement abmelden“). Mit der Abmeldung Ihres Abonnements werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgte Datenverarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht an die Datenschutzbehörde.

Mit Klick auf die Schaltfläche „Newsletter anmelden“ erkläre ich meine Einwilligung in die Verarbeitung der von mir angegeben Daten.

Letzte News

Wasserkraftwerk am Finsingbach, Hochfügen

29.01.2021

Neue Wasserkraftwerke sind stets auf das "Gewusst Wo?" und das...

Pour en savoir plus >>

Positionspapier: Sportstättenbeleuchtung

29.01.2021

  Die Verlängerung der sportlichen Betätigung in die Nacht...

Pour en savoir plus >>

Errichtung von Anlagen, Roppen

16.10.2020

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist nicht die Lage im...

Pour en savoir plus >>

Errichtung eines Parkplatzes, Roppen

16.10.2020

Unterhalb des Gewerbegebietes Tschirgant soll ein Parkplatz errichtet...

Pour en savoir plus >>

Audi Driving Experience, St. Anton am Arlberg

20.08.2020

Auch das neuerliche Ansuchen um Bewilligung zur Verwendung von...

Pour en savoir plus >>