Anfragen und Auskunft

Die Tiroler Umweltanwaltschaft ist neben dem Amt der Tiroler Landesregierung und den Bezirksverwaltungsbehörden eine Anlaufstelle für Naturschutzinteressierte und für jene, die einen Missstand melden wollen. Es gilt bei aufgetretenen Rechtswidrigkeiten die beste Lösung im Konsens mit den Beteiligten zu finden.

Wir ersuchen um Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon.

Telefon: 0512/508-3492
E-mail: landesumweltanwalt@dont-want-spam.tirol.gv.at

Anfragen / Beschwerden

Anfragen / Beschwerden Form

Anfragen Beschwerden Form
Privacy
Sie erreichen uns auch unter der Nummer 0512/508-3492
captcha

Letzte News

Errichtung des Almweges Hochalmweg II, Walchsee

03.10.2017

2009 wurde der Hochalmweg I von der Feldalm zur Hochalm im...

mehr >>

Verrohrung des Mühlbachls, Jungholz

29.09.2017

Auch wenn es sich "nur" um die Verrohrung eines Baches auf...

mehr >>

Entnahme von Teilen der Ufer-Tamariske, Isel-Einzugsgebiet

26.09.2017

Die Tiroler Wasserkraft AG möchte für weiterführende Genstudien Teile...

mehr >>

Errichtung der Deponie Rosshag, Ginzling

05.07.2017

Zur Deponierung des beim Bau der Unteren Tuxbachüberleitung...

mehr >>

Pistenverbesserung und Schiübungsgelände am Thurntaler, Sillian

04.07.2017

Das neue Schiübungsgelände soll im Bereich geschützter Quellfluren...

mehr >>

Projekt Natur Refugia Obernbergersee, Obernberg am Brenner

02.06.2017

Die Tiroler Umweltanwaltschaft setzt sich seit Jahren für einen...

mehr >>