Tätigkeitsfelder

Die Umweltanwaltschaft ist selbst weder Amt noch Behörde. Sie ist aber in die Verwaltungsstruktur der Tiroler Landesverwaltung eingebunden.

 

 

 

 


Geschäftsfelder der Tiroler Umweltanwaltschaft:

1. Parteistellung in Bewilligungsverfahren

2. konzeptive Entwicklung

3. Projekte & Kooperationen

4. Service

 

 

Letzte News

Audi Driving Experience, St. Anton am Arlberg

20.08.2020

Auch das neuerliche Ansuchen um Bewilligung zur Verwendung von...

mehr >>

Wegverlegung bei Campingplatz, Grän

18.08.2020

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Reihenfolge der Vorhaben...

mehr >>

Landwirtschaftliche Rekultivierung, Aurach bei Kitzbühel

24.07.2020

Nach Ansicht der Tiroler Umweltanwaltschaft sind mächtige alte...

mehr >>

Fahr- und Sicherheitstraining bei der Bodenalm, Seefeld i.T.

20.07.2020

Nach Ansicht der Tiroler Umweltanwaltschaft sollten...

mehr >>

Erweiterung der Beschneiungsanlage am Stubaier Gletscher, Neustift im Stubaital

06.07.2020

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Erweiterung der...

mehr >>

Forststraße Riederberg, Ladis

26.06.2020

Die Forststrasse soll einen naturkundlich wertvollen Hangwaldbereich...

mehr >>