Anwaltschaft     Naturschutz     Bildung     Service
 
Quelle: Büro LUA

Neues aus der Tiroler Umweltanwaltschaft September 2016

 

 

 

Pilze: was leidenschaftliche Sammler wissen sollten....

Pilze sind lange als Teil des Pflanzenreichs angesehen worden, bis die Mykologen herausfanden, dass sie aufgrund ihres physiologischen Aufbaus eher zu den Tieren gehören...

mehr

Illegaler Gesteinsabbau. Foto: LUA

 

 

 

"Illegaler Gesteinsabbau" in Tirol soll bald ein Ende haben

Jahrelang wurde und wird nach wie vor an verschiedenen Plätzen in Tirol "illegaler Gesteinsabbau" betrieben. Seit langem macht die Tiroler Umweltanwaltschaft auf diesen unbefriedigenden Zustand aufmerksam...

mehr

Teil der Quellflur, die durch den Hotelbau zerstört werden würde. Foto: LUA

Beschwerde gegen das geplante Chalet-Hotel in Biberwier eingereicht

Die Tiroler Umweltanwaltschaft hat gegen die Errichtung eines Chalet-Hotels in Biberwier eine Beschwerde an das Landesverwaltungsgericht erhoben....

mehr

 
 

Eine Sondereinrichtung des Landes Tirol
Meranerstraße 5 / III. Stock 6020 Innsbruck
T: 0512 508-3492
F: 0512 508-743495
landesumweltanwalt@tirol.gv.at
Newsletter abbestellen