Anwaltschaft     Naturschutz     Bildung     Service
 
Wolfsmilchschwärmer. Foto: @ Werner Schwarz

Neues aus der Tiroler Umweltanwaltschaft Juni 2016

 
Junger Buchfink, Scheibenopfer                                                Foto: @ P. Morass/ Tiroler Landesmuseen

 

 

Vogelfreundliches Bauen

Tausende Vögel kommen jährlich durch Aufprall an Glasscheiben um. Glasscheiben bergen für Vögel ein besonderes Risiko...

mehr

Foto: @ Tiroler Umweltanwaltschaft

 

 

 

Umweltanwaltschaft tritt für die Erhaltung des Naturparadieses am Obernberger See ein

Am idyllischen Obernberger See, der seit 1935 als Naturdenkmal gilt und seit 1984 im Landschaftsschutzgebiet Nösslachjoch - Obernberger See - Tribulaune liegt, soll anstelle des ursprünglichen Alpengasthofs ein neues Wellness-Hotelprojekt mit dem Namen "Natur Refugia" entstehen ...   

mehr

Glyphosat zerstört Blumenwiesen. Foto: @ Tiroler Umweltanwaltschaft

Weitere Zulassung des Pflanzenvernichtungsmittels Glyphosat von Österreichs Umweltanwaltschaften abgelehnt

Die EU hat sich bei der Frage um die Verlängerung der Zulassung des Pflanzenvernichtungsmittels Glyphosat weiterhin (noch) nicht geeinigt. Der massive Protest vieler Vereine...

mehr

 
 

Eine Sondereinrichtung des Landes Tirol
Meranerstraße 5 / III. Stock 6020 Innsbruck
T: 0512 508-3492
F: 0512 508-743495
landesumweltanwalt@tirol.gv.at
Newsletter abbestellen