Anwaltschaft     Naturschutz     Bildung     Service
 

Neues aus der Tiroler Umweltanwaltschaft April 2019

 

Zusätzlicher Kurs zum/zur „Tiroler Naturführer/in“

Heuer fand bereits zum 10. Mal die Ausbildung zum/zur Tiroler Naturführer/in statt, die von der Abteilung Umweltschutz des Amtes der Tiroler Landesregierung, sowie von der Tiroler Umweltanwaltschaft in Zusammenarbeit mit der Tirol-Werbung und Natopia finanziert und organisiert wird...

mehr...

Landesverwaltungsgericht entschied gegen Mountainbike-Route im Zillertal

Ebenso erfreulich ist die Entscheidung des Landesverwaltungsgerichtes Tirol zu einer Beschwerde des Landesumweltanwaltes im Fall einer vom Tourismusverband im Zillertal geplanten Mountainbike-Route.

mehr….

„Natur Hoagascht “ im Tropenhaus des Botanischen Gartens

„Hoagascht“ ist ein Begriff aus dem Tiroler Unterland und bedeutet „lockeres Zusammenkommen“. Genau das ist das Ziel des „Natur Hoagaschts“...

mehr…

Ostergrüsse

Die MitarbeiterInnen der Tiroler Umweltanwaltschaft wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Osterfest und viel Erfolg beim Suchen nach bunten Ostereiern von glücklichen freilaufenden Hühnern.

 
 

Eine Sondereinrichtung des Landes Tirol
Meranerstraße 5 / III. Stock 6020 Innsbruck
T: 0512 508-3492
F: 0512 508-743495
landesumweltanwalt@tirol.gv.at
Newsletter abbestellen