Schigebiet Berger Alm - Erweiterung der Flutlichtanlage, Steinach

Beleuchtungsanlage des Patscherkofels soll Bergeralm weiter erhellen.

Die ehemalige Beleuchtungsanlage des Patscherkofels, die nicht dem Stand der Technik entspricht, soll das Angebot für den Nachtschilauf im Bereich der Berger Alm erweitern. Nach Ansicht der Tiroler Umweltanwaltschaft sind alternative, naturkundlich schonendere Leuchtmittel zu prüfen.

Stand des Verfahrens: Mit Erkenntnis des Landesverwaltungsgerichtes vom 20.07.2016 wurde die Beschwerde mit der Maßgabe als unbegründet abgewiesen, als die naturschutzrechtliche Bewilligung mit mehreren zusätzlichen Nebenbestimmungen gebunden wird.

Beschwerde der Tiroler Umweltanwaltschaft

Letzte News

Gebietsfremde Pflanzen – unheimliche Eroberer

20.09.2016

Bahnhof Seefeld Umweltbildung, Teil 2 Seit der Entdeckung Amerikas...

mehr >>

Workshop: Solidarökonomie – ein Weg zu globaler Nachhaltigkeit?

16.09.2016

Haus der Begegnung, Seminarraum II (Villa), Rennweg 12, Innsbruck In...

mehr >>

„Wir retten Lebensmittel“ Stadtpicknick

16.09.2016

Stadtturm, Herzog-Friedrich-Str. 21, Innsbruck Öffentliches Essen...

mehr >>

Vom Korn bis zum Brot

13.09.2016

wird bekanntgegeben Die Tiroler Umweltanwaltschaft und das Haus der...

mehr >>

Wir feiern 30 Jahre Vielfalt!

12.09.2016

ARCHE Hof Finkenanderlas Sandgasse 42 6441...

mehr >>

Tendres-Wiesenweg, Nauders

01.09.2016

Die Tiroler Umweltanwaltschaft spricht sich nicht gegen den...

mehr >>