Schigebiet Berger Alm - Erweiterung der Flutlichtanlage, Steinach

Beleuchtungsanlage des Patscherkofels soll Bergeralm weiter erhellen.

Die ehemalige Beleuchtungsanlage des Patscherkofels, die nicht dem Stand der Technik entspricht, soll das Angebot für den Nachtschilauf im Bereich der Berger Alm erweitern. Nach Ansicht der Tiroler Umweltanwaltschaft sind alternative, naturkundlich schonendere Leuchtmittel zu prüfen.

Stand des Verfahrens: Mit Erkenntnis des Landesverwaltungsgerichtes vom 20.07.2016 wurde die Beschwerde mit der Maßgabe als unbegründet abgewiesen, als die naturschutzrechtliche Bewilligung mit mehreren zusätzlichen Nebenbestimmungen gebunden wird.

Beschwerde der Tiroler Umweltanwaltschaft

Letzte News

"Gute Ernährung. Für alle?!“

22.08.2016

Innsbrucker Landhaus Eduard-Wallnöfer-Platz 3 Innsbruck...

mehr >>

Gemeinsamer Brief der Umweltanwälte zu CETA und TTIP an den Bundeskanzler

16.08.2016

Die Umweltanwälte Österreichs listen die Prinzipien auf, die...

mehr >>

Archäologie im Karwendel

01.08.2016

Naturparkhaus Hinterriß, Nr. 4, 6215 Hinterriß Ein...

mehr >>

Anpruggen in Bewegung

01.08.2016

Bauernmarkt St. Nikolaus am Brunnenplatzl, Innsbruck Als einer der...

mehr >>

Schigebietserweiterung und Zusammenschluss Pitztal-Ötztal

19.07.2016

Dem geplanten Schigebietszusammenschluss steht die Tiroler...

mehr >>