Enquiries and information

Along with the Tyrolean Regional Government and the district authorities, the Tyrolean Environmental Ombudsman serves as a contact for members of the general public with an interest in nature conservation and those who wish to report a problem. Where an offence is found to have been committed, the basic principle is always to develop the best possible solution on the basis of a consensus between the parties involved. Contact is invited by mail or telephone.

Tel-: 0512/508-3492
email: landesumweltanwalt@dont-want-spam.tirol.gv.at

Enquiries / Complaints

Enquiries / Complaints

Enquiries / Complaints
captcha

Latest News

Räumschneeablagerung im Gärberbach, Obertilliach

27.02.2019

In Einzelfällen wird es notwendig sein, leitfadenkonform Räumschnee...

more >>

Errichtung der Forststrasse "Gewerbegebiet Fulpmes", Fulpmes

04.02.2019

Im konkreten Fall wurden Rodungen und Deponien ohne Bewilligung...

more >>

Errichtung der Gornerschipiste, Kals a. Großglockner

20.12.2018

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Errichtung einer...

more >>

Bundesgesetz über die Entwicklung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Österreich

06.12.2018

Stellungnahme zum Standortentwicklungsgesetz der Umweltanwaltschaften...

more >>

Lechtal Coaster, Holzgau

04.12.2018

Die Errichtung des sogenannten "Lechtal Coasters" würde...

more >>

Forststrasse zum Kragenalpe-Hochleger, Kundl - Nachtrag

22.11.2018

Zum Zwecke der Qualitätssicherung unserer Arbeit fand im Herbst 2018...

more >>