Seminar "Öffentlichkeitsbeteiligung im Umweltverfahren"

Datum Donnerstag, 24. Jänner 2019
Dauer 17:15 - 20:00
Name der ReferentIn Univ.-Prof. Dr. Karl Weber / Mag. Paul Reichel / Mag. Marco Dworschak
Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir dürfen herzlichst zum öffentlichen Seminar zum Thema "Öffentlichkeitsbeteiligung in Umweltverfahren" einladen.

Ziel der Veranstaltung ist die Diskussion aktueller Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung aus der Sicht des Wissenschaft und der Praxis. Die Teilnahme des Seminars ist kostenfrei.

Die genauen Themen:


• Einführung in die Aarhus-Konvention
• EuGH-Rechtsprechung zur Öffentlichkeitsbeteiligung
• Aarhus-Beteiligungsgesetz 2018 und Aarhus-Umsetzung in den Ländern


Im Anschluss findet die Diskussion statt.

Wir bitten um eine Anmeldung unter t.mueller@dont-want-spam.uibk.ac.at .

Adresse

GEIWI-Gebäude / Universität Innsbruck

Erdgeschoß / Hörsaal 6

Innrain 52e

6020 Innsbruck

Letzte News

Errichtung der Gornerschipiste, Kals a. Großglockner

20.12.2018

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Errichtung einer...

mehr >>

Bundesgesetz über die Entwicklung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Österreich

06.12.2018

Stellungnahme zum Standortentwicklungsgesetz der Umweltanwaltschaften...

mehr >>

Lechtal Coaster, Holzgau

04.12.2018

Die Errichtung des sogenannten "Lechtal Coasters" würde...

mehr >>

Forststrasse zum Kragenalpe-Hochleger, Kundl - Nachtrag

22.11.2018

Zum Zwecke der Qualitätssicherung unserer Arbeit fand im Herbst 2018...

mehr >>

Stellungnahme zum Verordnungsentwurf "Tiroler Seilbahn- und Skigebietsprogramm"

29.10.2018

Die Tiroler Umweltanwaltschaft spricht sich aufgrund zahlreicher...

mehr >>

Almweg und Mountainbikeweg zum Sidanjoch, Fügenberg/Schwendberg

02.10.2018

Geplant ist die Errichtung eines Almweges und im weiteren Verlauf die...

mehr >>