Natur Hoagascht

Datum Montag, 23. März 2020
Dauer 18:00 - 22:00
Name der ReferentIn abgesagt: Naturgut
Beschreibung

Birgit Kantner, Mitarbeiterin im Team „Raumplanung und Naturschutz“ im Österreichischen Alpenverein wird uns in einem Kurzvortrag über das Alpenvereinsprojekt „Vielfalt bewegt! Alpenverein von Jung bis Alt“ erzählen. Bei dem Projekt handelt es sich um ein vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, sowie um ein von der Europäischen Union gefördertes Projekt, bei dem Naturinteressierte 20 verschiedene Tier- und Pflanzenarten, sowie deren Lebensräume beobachten und dokumentieren können. Ziel des Projektes ist es, das Wissen über die alpinen Arten und die ökologischen Zusammenhänge, oberhalb der Waldgrenze zu fördern. Beim „Natur Hoagascht“ im März könnt Ihr Euch informieren, wie das Projekt genau funktioniert, wie man daran teilnehmen kann und welche Ergebnisse bereits gewonnen wurden.

 

Das Team von Naturgut würde sich freuen, Sie wieder beim "Hoagaschtn" zu treffen.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten: naturhoagascht@dont-want-spam.verein-naturgut.at

 

 

Adresse

Botanischer Garten Innsbruck

Sternwartestraße 15a

6020 Innsbruck

 

 

Letzte News

Skyscape

05.02.2020

Sorgsam mit Licht umgehen - Sternennächte erleben! Die Tiroler...

mehr >>

Schüttelbrot mit Chrysanth Hanser ist da!

04.02.2020

Das schmackhafte „Bio vom Berg“ Schüttelbrot beinhaltet Roggen von...

mehr >>

Pitztal-Ötztal - Verfahrensstop auf Wunsch der Betreiber

04.02.2020

Am 22. Jänner 2020 hätte in Innsbruck die mündliche Verhandlung...

mehr >>

Audi Driving Experience, St. Anton am Arlberg

29.01.2020

Aus Sicht der Tiroler Umweltanwaltschaft ist es höchst an der Zeit,...

mehr >>

Errichtung und Asphaltierung eines Radweges, Tumpen

07.01.2020

Der Tiroler Umweltanwaltschaft ist bewusst, dass es für ein...

mehr >>

Errichtung einer Bodenaushubdeponie, Oberlienz

19.12.2019

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist ein Ausgleich von Inanspruch...

mehr >>