Innsbruck Nature Festival

 

 

Datum Freitag, 4. Oktober 2019 - Freitag, 11. Oktober 2019
Dauer 08:00 - 22:00
Name der ReferentIn Tiroler Umweltanwaltschaft
Beschreibung

Als Key Event bietet dabei das inzwischen 18. Innsbruck Nature Festival FILM eine ideale Plattform zur kritischen und künstlerischen Auseinandersetzung mit den Themen Natur, Umwelt und Ressourcen durch Filmbeiträge aus aller Welt.

 

Film ist ein zentrales aber nicht das einzige Medium um Menschen in Richtung Natur zu sensibilisieren. Kooperationen mit Kultureinrichtungen, hochwertige Panels, Workshops, Naturwanderungen, Entdeckungsreisen und Ausstellungen verdichten das Gesamtangebot in dieser Woche und bieten die Gelegenheit noch tiefer einzutauchen, zu erleben, zu spüren und zu verstehen.

Aufmerksamkeit und Bewusstsein für regionale Qualität und Nachhaltigkeit bieten ein abwechslungsreicher Markt und eine Genussinitiative quer durch die Gastronomie der Landeshauptstadt.

Adresse

Veranstaltungsorte sind die Stadt Innsbruck und Leokino - Cinematograph

Letzte News

Bodenaushubdeponie im Gebiet des Bergsturzes Köfels, Umhausen

03.07.2019

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist es nicht nachvollziehbar,...

mehr >>

Errichtung einer Bodenaushubdeponie, Längenfeld

28.06.2019

Ein strukturierter Waldbereich, der Feuchtlebensräume und...

mehr >>

Errichtung eines Stichweges auf der Naunzalpe, Pill

24.05.2019

Der geplante Stichweg soll laut Antrag hauptsächlich der...

mehr >>

11. Tiroler Umweltfrühstück 2019

24.05.2019

Die Domestizierung der Gewässer und das Ende der Natur

mehr >>

Bau eines Verbindungsschiweges, Serfaus

04.04.2019

Die geplante Maßnahme soll einen bestehenden Bach samt begleitender...

mehr >>

Räumschneeablagerung im Gärberbach, Obertilliach

27.02.2019

In Einzelfällen wird es notwendig sein, leitfadenkonform Räumschnee...

mehr >>