Dialogveranstaltung Klimawandelanpassung

Datum Dienstag, 15. Jänner 2019
Dauer 14:00 - 17:00
Name der ReferentIn Umweltbundesamt / Klima- und Energiefonds / BMNT / Amt der Tiroler Landesregierung
Beschreibung

Im Herbst 2018 startete die 3. Dialogveranstaltungsreihe Klimawandelanpassung in Österreich. Das Team des Umweltbundesamtes tourt gemeinsam mit Fachexpertinnen und Fachexperten durch alle Bundesländer mit dem Ziel, die Anpassung an den Klimawandel in unterschiedlichen Sektoren besser zu verankern. Die Veranstaltungsreihe wird durch den Klima- und Energiefonds finanziert und vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) und den Bundesländern unterstützt. Das Umweltbundesamt lädt Sie daher gemeinsam mit dem Klima- und Energiefonds, dem BMNT und dem Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Landesentwicklung und Zukunftsstrategie ein zur
 
DIALOGVERANSTALTUNG KLIMAWANDELANPASSUNG .

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis 11.01.2019 unter diesem Link.

Adresse

Altes Landhaus

EG Großer Saal, A066

Eduard-Wallnöfer-Platz 3

6020 Innsbruck

Letzte News

Errichtung der Gornerschipiste, Kals a. Großglockner

20.12.2018

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Errichtung einer...

mehr >>

Bundesgesetz über die Entwicklung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Österreich

06.12.2018

Stellungnahme zum Standortentwicklungsgesetz der Umweltanwaltschaften...

mehr >>

Lechtal Coaster, Holzgau

04.12.2018

Die Errichtung des sogenannten "Lechtal Coasters" würde...

mehr >>

Forststrasse zum Kragenalpe-Hochleger, Kundl - Nachtrag

22.11.2018

Zum Zwecke der Qualitätssicherung unserer Arbeit fand im Herbst 2018...

mehr >>

Stellungnahme zum Verordnungsentwurf "Tiroler Seilbahn- und Skigebietsprogramm"

29.10.2018

Die Tiroler Umweltanwaltschaft spricht sich aufgrund zahlreicher...

mehr >>

Almweg und Mountainbikeweg zum Sidanjoch, Fügenberg/Schwendberg

02.10.2018

Geplant ist die Errichtung eines Almweges und im weiteren Verlauf die...

mehr >>