Umwelt erleben - Lebensraum Gletscher

Datum Samstag, 12. August 2017 - Sonntag, 13. August 2017
Dauer 00:00 - 00:00
Name der ReferentIn Tiroler Naturfreunde
Beschreibung

Dort treffen auf Spezialisten aus dem Reich der Pflanzen, welche unter den extremen Bedingungen dieses Lebensraums überleben können und ergründen, wie die Erstbesiedlung nach dem Gletscherrückzug durch Pioniere erfolgt. Wir begeben uns zwei Tage lang in die faszinierende Welt der Gletschervorfelder und des Hochgebirges. Dabei streifen wir verschiedene Lebensräume des Gebirges, von Mooren, über den Gletscherbach, über Schutthalten, Moränen, Hochgebirgsrasen, Zwergstrauchheiden bis hin zum Gletschervorfeld. Entdecken Sie eine vielfältige und faszinierende Welt.

Adresse

Universitätszentrum in Obergurgel

Letzte News

Tätigkeitsbericht 2015/2016

23.10.2017

Tiroler Umweltanwaltschaft - Tätigkeitsbericht 2015 & 2016

mehr >>

Errichtung des Almweges Hochalmweg II, Walchsee

03.10.2017

2009 wurde der Hochalmweg I von der Feldalm zur Hochalm im...

mehr >>

Verrohrung des Mühlbachls, Jungholz

29.09.2017

Auch wenn es sich "nur" um die Verrohrung eines Baches auf...

mehr >>

Entnahme von Teilen der Ufer-Tamariske, Isel-Einzugsgebiet

26.09.2017

Die Tiroler Wasserkraft AG möchte für weiterführende Genstudien Teile...

mehr >>

Errichtung der Deponie Rosshag, Ginzling

05.07.2017

Zur Deponierung des beim Bau der Unteren Tuxbachüberleitung...

mehr >>

Pistenverbesserung und Schiübungsgelände am Thurntaler, Sillian

04.07.2017

Das neue Schiübungsgelände soll im Bereich geschützter Quellfluren...

mehr >>