4. Tiroler Umweltfrühstück - 27.September 2012 - "Der Kult des schnellen Jetzt" Warum unsere Gesellschaft mehr langfristiges Denken braucht.

4. Tiroler Umweltfrühstück 2012:
Christian Schwägerl, Politik-, Wissenschafts-, und Umweltjournalist, ehemaliger Spiegelautor und freier Schriftsteller, Autor des Buches "Menschenzeit - Zerstören oder Gestalten? Die entscheidende Epoche unseres Planeten". Vom ZEIT Magazin Wissen als "eines der intelligentesten Weltrettungsbücher seit Langem" bezeichnet.

Ort: LK-Forum, Wilhelm-Greilstrasse 9, 3ter Stock Datum: 27. September 2012, 8:00 - 10:00

Buchtipp:
Schwägerl Christian, Menschenzeit - Zerstören oder gestalten? Die entscheidene Epoche unseres Planeten, Riemann-Verlag, München, 2010

Schwägerl Christian, Rinke Andreas, 11 Drohende Kriege - Künftige Konflikte um Technologien, Rohstoffe, Territorien und Nahrung, C. Bertelsmann Verlag, München, 2012

Fotos

Letzte News

11. Tiroler Umweltfrühstück 2019

24.05.2019

Die Domestizierung der Gewässer und das Ende der Natur

mehr >>

Bau eines Verbindungsschiweges, Serfaus

04.04.2019

Die geplante Maßnahme soll einen bestehenden Bach samt begleitender...

mehr >>

Räumschneeablagerung im Gärberbach, Obertilliach

27.02.2019

In Einzelfällen wird es notwendig sein, leitfadenkonform Räumschnee...

mehr >>

Errichtung der Forststrasse "Gewerbegebiet Fulpmes", Fulpmes

04.02.2019

Im konkreten Fall wurden Rodungen und Deponien ohne Bewilligung...

mehr >>

Errichtung der Gornerschipiste, Kals a. Großglockner

20.12.2018

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft ist die Errichtung einer...

mehr >>

Bundesgesetz über die Entwicklung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Österreich

06.12.2018

Stellungnahme zum Standortentwicklungsgesetz der Umweltanwaltschaften...

mehr >>